Informationen & Hinweise

Zur Absicherung des Reisepreises erhält jeder Reiseteilnehmer von maintour einen Sicherungsschein der R+V Versicherung. Dieser gewährleistet die Erstattung des Reisepreises bei Zahlungsunfähigkeit oder Konkurs des Reiseveranstalters. Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung mit Reiseabbruch-Versicherung wird umgehend nach Erhalt der Buchungsbestätigung empfohlen. Das entsprechende Vertragsformular erhalten Sie zusammen mit der Buchungsbestätigung. Bei kurzfristigen Buchungen und aufgrund der häufigen Feste in Franken können eine Aufteilung von Reisegruppen auf die freien Kapazitäten verschiedener Häuser und Abweichungen bei den Übernachtungsorten möglich sein.

Das Reisegepäck geben Sie jeden Morgen an der Rezeption ab. Der Gepäcktransport wird dann während des Tages vorgenommen und am Abend stehen die Koffer in der Zielunterkunft bereit. Wir bitten Sie, das Gepäck mit dem maintour-Kofferanhänger zu kennzeichnen. Tourverpflegung für die Tagesetappen fragen Sie bitte bei den jeweiligen Unterkünften an.

Erreichbar ist das Reiseziel Franken im Herzen Deutschlands sehr gut und zudem umweltbewusst mit der Deutschen Bahn, Anreise nach Bayreuth, Kulmbach, Lichtenfels, Bamberg, Schweinfurt, Würzburg oder Mellrichstadt. Alle Städte verfügen über eine mindestens stündliche Anbindung an das Streckennetz. Falls Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, können Sie nach Abgabe der Mietfahrräder am Zielort die Rückfahrt zum Ausgangsort problemlos und günstig mit der Bahn vornehmen. Für diese Bahnfahrt senden wir Ihnen die entsprechenden Zugverbindungen. Die An- und Abreise sowie die eventuelle Rückreise mit der Bahn zum Ausgangsort sind nicht im Reisepreis enthalten. Der Fahrpreis beträgt mit einem „Bayern-Ticket“ von Montag bis Freitag ab 9.00 Uhr und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ab 0.00 Uhr bei z.B. vier Personen einmalig EUR 38,00 (EUR 9,50 pro Person, zuzüglich ggf. EUR 5,00 pro eigenem Fahrrad) bei Kauf am Fahrkartenautomaten, am Fahrkartenschalter EUR 2,00 Aufpreis.

Die Rückfahrt zum Ausgangsort, ggf. inkl. eigenen Fahrrädern, kann auf Wunsch mit einem Kleinbus organisiert werden.

Sie werden von einem vorbildlich auf die Bedürfnisse des Radwanderers zugeschnittenen Fahrradparadies empfangen. Main-, Saale-, Streu-, Wern- und Tauber-Radweg verlaufen auf flachen, gut ausgebauten und fast durchgehend von den Verkehrsstraßen getrennten, separaten Fahrradwegen. Diese sind auch für Senioren und Familien mit Kindern sehr gut befahrbar.

maintour und saale-main-taubertour sind so gestaltet, dass sie von einem gesunden Radler mit durchschnittlicher Kondition gefahren werden können. Sollten Sie Zweifel haben, ob Ihre Gesundheit den Anforderungen einer Fahrradreise gewachsen ist, empfiehlt es sich, dies vorher mit Ihrem Arzt zu besprechen. Den zeitlichen Ablauf Ihrer täglichen Touren, wie Tempo, Pausen, kulturelle und kulinarische "Abstecher" usw. gestalten Sie selbst. Wichtig ist, dass Sie ein Fahrrad im Straßenverkehr, bei Nässe und Dunkelheit sowie auch auf nicht asphaltierten Wegen beherrschen. Zur persönlichen Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Fahrrad-Schutzhelms.

Begünstigt wird Radwandern in Franken durch die deutschlandweit geringsten Niederschläge. Regenbekleidung sollte in Ihrem Tagesgepäck trotzdem nicht fehlen.

Eine Bitte des maintour-Teams in eigener Sache:
Sie bewegen sich während
maintour und saale-main-taubertour in einer Landschaft, die Natur und Kultur einzigartig verbindet. Zum Erhalt dieses Natur- und Kulturraums bitten wir Sie, Abfall umweltgerecht zu entsorgen.
Herzlichen Dank!

© alle Rechte vorbehalten
maintour.de • Klaus Roßdeutsch